Unternehmen

Die Unmüssig Timber GmbH mit Firmensitz in Freiburg im Breisgau wurde 1975 von Herrn Othmar Unmüßig gegründet. Der Schwerpunkt lag anfangs auf der Produktion und der Vermarktung von Buchenschnittholz für den englischen Markt. Dabei leistete die Firma Pionierarbeit bei der Entwicklung von standardisierten Schnittholz-Sortimenten für verschiedene Verwendungszwecke, die wir bis heute in unseren Sägewerken produzieren. Heute liefert die Firma europäische Laubhölzer an holzverarbeitende Betriebe und den Holzhandel in mehr als 30 Ländern weltweit. Unsere wichtigsten Holzarten sind gedämpfte und ungedämpfte Buche, Eiche, Esche und Ahorn. Die Produktpalette reicht vom Rundholz über unbesäumtes Schnittholz bis zu besäumtem Schnittholz und Zuschnitten nach Maß.

Schon immer hat sich die Firma als enger Partner der holzverarbeitenden Betriebe verstanden. Wir haben ein offenes Ohr für die speziellen Anforderungen unserer Kunden im Hinblick auf Sonderstärken, Breiten- und Längenwünsche sowie spezielle Qualitätssortierungen. Wir legen großen Wert darauf, die produktionstechnischen Erfordernisse unserer Kunden bestmöglich zu verstehen, um ihnen das geeignete Produkt anbieten zu können. Die eigene Transportabteilung organisiert die Anlieferung per LKW frei Haus als Komplett- oder Teilladungen. Für Lieferungen in die Schweiz und andere Nicht-EU-Länder organisieren wir die Verzollung sowie sämtliche erforderlichen Warenbegleitpapiere.
Die Unmüssig Timber GmbH legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit. Alles Holz, das wir handeln, stammt ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Deutschland und Mitteleuropa. Wir sind zertifiziert nach den CoC Regularien von FSC und PEFC.

Zertifikate

PEFC zertifiziert
FSC
Cookies helfen uns bei der Verbesserung unserer Website. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Impressum
mehr Info Ok